Stipendiat*innen 2018

Herzlichen Glückwunsch an unsere fünf Stipendiat*innen des Reisestipendiums 2018! Aus vielen guten Bewerbungen hat ein Gremium, bestehend aus Vertreter*innen des International Office, des AStA und des GreenOffice, schließliche eine Auswahl getroffen, auf deren Berichte und Erlebnisse wir sicher gespannt sein können.

Alle fünf (Rebecca konnte beim  Fototermin leider nicht dabei sein, deshalb sind nur vier zu sehen) werden mit einem Interrailticket, also per Zug zu ihrer Erasmus-Universität fahren und auf diesem Blog über ihre Reise berichten. Neben dem Reiseerleben und dem Motto, Europa in vollen Zügen zu genießen, geht es auch darum, eine Alternative zum umweltschädlichen Fliegen aufzuzeigen.

Die Stipendiat*innen werden im Laufe der Zeit noch einzeln vorgestellt:

  • Carolin fährt nach Vaxjö in Schweden
  • Julia fährt nach Granada in Spanien
  • Luisa fährt nach Valencia in Spanien
  • Lukas fährt nach Trondheim in Norwegen
  • Rebecca (konnte zum Fototermin leider nicht) fährt nach Belfast in Großbritannien

Finanziert und ermöglicht wurde das Stipendium dieses Jahr vom International Office, dem AStA-Referat für Nachhaltigkeit, Gleichstellung & Soziales und dem GreenOffice der Universität Konstanz. Im Namen all dieser wünschen wir den Stipendiat*innen eine erlebnissreiche und angenehme Fahrt!

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: