Rebecca fährt nach Belfast

Unsere Stipendiatin des Reisestipendiums 2018 Rebecca wird von Ende August bis Mitte September ins Erasmus zur Queen’s University in Nord Ireland, Belfast unterwegs sein. Gerne stellen wir sie kurz vor.

Folgende Erwartungen hat sie an die Interrailtour:

„Ich erhoffe mir auf dem Weg ins Erasmus viele neue Orte entdecken zu können und durch Couchsurfing andere junge, weltoffene Menschen kennen zu lernen. Außerdem hoffe ich die Natur und Wanderwege Schottlands zu sehen und geniessen zu dürfen.“

Vermutlich wird sie über über Utrecht, London, Edinburgh und Glasgow bis zu ihren Ziel Belfast reisen. Wir haben alle Stipendiat*innen nicht nur nach ihren Erwartungen gefragt, sondern auch, was sie sich als Aufgabe für die Reise vorgenommen haben. Rebeccas Challenge lautet:

„Für mich ist die größte Herausforderung genügend Sachen für ein Jahr im Wanderrucksack mit zu nehmen, egal ob Regen, Schnee oder Sonne!“

Wir freuen uns schon auf deinen Bericht, Rebecca 🙂

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: