Die Reise beginnt wieder..

Vier der sieben Reisestipendiat*innen, die zum Wintersemester 2019/20 auf möglichst nachhaltigem und umweltfreundlichem Weg in ihr Erasmus Semester reisen. Auf unserem Blog werden unsere weltoffenen, abenteuerlustigen Studis bald mehr von sich und ihrer Reise erzählen. Den Anfang macht heute Elisa, die restlichen Vorstellungen werden im Laufe der Woche hier zu finden sein. Elisa Frick: "Ich... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Goeie Dag Utrecht!

Endlich geht es los! Für mich ging es als erstes in die Niederlande- um genauer zu sein nach Utrecht. Wie wahrscheinlich die meisten Menschen war ich bis jetzt nur in Amsterdam und hatte Lust eine weitere Stadt in den Niederlanden kennen zu lernen. Ich wurde abends von meinem Couchsurfer Eduard empfangen und bin nach der... Weiterlesen →

Manneken Pis und Königspalast

Meine nächste Bahnfahrt führte nach Brüssel.Die belgische Hauptstadt hat neben EU- Institutionen allerhand Kulturelles zu bieten. Glücklicherweise habe ich eine gute Zeit erwischt nach Brüssel zu kommen, denn der Königspalast öffnet im Sommer für wenige Tage seine Türen für Besucher. Die seltene Gelegenheit habe ich natürlich genutzt, um mehr über die belgische Geschichte zu lernen.... Weiterlesen →

vom schwäbischen Meer an die belgische Küste

Meine Reise startete am Mittwoch 15. August vom Bodensee in Richtung Belgien. Nach einer schier endlosen Zugfahrt erreichte ich die belgische Küste, in Knokke-Heist wartete ein wundervoller Sonnenuntergang am Strand. Die Tage in Belgien nutze ich, um die mittelalterliche Stadt Brügge und die historische Stadt Gent zu erkunden. An jeder Ecke gibt es altertümliche Bauten... Weiterlesen →

Carolin reist nach Vaxjö, Schweden

Unsere Stipendiatin Carolin wird ab Mitte August nach Växjö ins Erasmus unterwegs sein. Gerne stellen wir sie kurz vor. Folgende Erwartungen hat sie an die Interrailtour: "Während meiner Reise durch die verschiedenen Regionen Europas erhoffe ich mir viele neue Eindrücke zu sammeln. Ich möchte herausfinden was uns als Europäer ausmacht und wie sich meine Einstellung... Weiterlesen →

Luisas Zugreise nach Valencia

Unsere Stipendiatin Luisa wird ab dem 17. August ins Erasmus nach Valencia unterwegs sein. Gerne stellen wir sie kurz vor. Folgende Erwartungen hat sie an die Interrailtour: "Von meinem Reise erwarte ich eine spannende Zeit in der ich viele neue Eindrücke sammeln kann und Europa schon auf dem Weg nach Valencia in vollen Zügen genießen... Weiterlesen →

Lukas auf dem Weg nach Norwegen

In folgenden Zeilen wird sich Lukas euch kurz vorstellen: Ich heiße Lukas und studiere Social and Economic Data Science im 2. Master-Semester. Mich verschlägt es über das ERASMUS+-Programm im nächsten Wintersemester in den hohen Norden nach Trondheim in Norwegen. Doch damit die Anreise nicht nur ihren eigentlichen Zweck erfüllt, sondern auch ereignisreich, aufregend und spaßig... Weiterlesen →

Stipendiat*innen 2018

Herzlichen Glückwunsch an unsere fünf Stipendiat*innen des Reisestipendiums 2018! Aus vielen guten Bewerbungen hat ein Gremium, bestehend aus Vertreter*innen des International Office, des AStA und des GreenOffice, schließliche eine Auswahl getroffen, auf deren Berichte und Erlebnisse wir sicher gespannt sein können. Alle fünf (Rebecca konnte beim  Fototermin leider nicht dabei sein, deshalb sind nur vier... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑